Keine Ausdauer?

Du brauchst keine Ausdauer, wenn es bei dir gerade bestens läuft. Dann brauchst du nur die nächste Stufe, auf die du steigen solltest.

Du brauchst auch keine Ausdauer, wenn es momentan mal nicht so läuft. Dann brauchst du nur den nötige Energieschub. Den bekommst du, wenn du dich an den Grund erinnerst, warum du tust, was du tust.

Wo du wirklich Ausdauer brauchst, ist dass du dich immer wieder an den Grund und an die nächste Stufe erinnern musst.