Oder doch, weil „exklusiv“, so wie Strom?

Billig ist ruinös. Oder die Lösung zum Anlocken potentieller Lieblingskunden?

Mittelmäßig ist langweilig. Aber das ist doch mit „Sicherheit“ was alle wollen, oder? Man will ja nichts falsch machen.

Wer sich nur an Preissegmenten oder ungenaue Marktanalysen orientiert (wie üblicherweise Konzerne), der landet mit seinem belanglosen Plunder und Gleichgesinnten in einer schmalen markttechnischen Sackgasse. Und dort in dem Gedränge sind die Wendemöglichkeiten eher eingeschränkt.

Tip: Beachten Sie das, was andere ignorieren. Erschaffen Sie dort einen Wert, wo es vorher keinen gab. Eben dort, wo diese gewisse Lücke klafft. Lassen Sie, bildlich gesprochen, ungenutztes Brachland erblühen. Lassen Sie es rappeln in der Kiste – dort, wo die letzten 500 Jahre Ruhe war. Dann machen Sie einen fairen (und transparenten) Preis. Das ist dann jenseits von Billig, Teuer und Mainstream.